www.diakonischeswerk-frankfurt.de
Fortbildungen für Kitas

Seminar:

Titel: Julia, mir ist langweilig!

Untertitel: Was brauchen die „Großen“ im letzten Kita-Jahr?

Beschreibung: Im letzten Kita-Jahr wollen die Kinder eigenständiger sein, spüren, und zeigen, dass sie die „Großen“ sind und sich von den „Kindergartenbabys“ unterscheiden. Ihr Bewegungsbedarf hat sich enorm vergrößert, ihr Wissen erweitert und die sprachliche Ausdrucksform erheblich verfeinert. Der Kita-Alltag langweilt sie oftmals, und sie fordern heraus mit Wissbegierde, Ansprüchen nach mehr Freiraum, nach anspruchsvolleren Angeboten und nach Unterstützung auf ihrem Weg zum Schulkind. Im Seminar wollen wir: • den Entwicklungsstand der Sechsjährigen näher beleuchten • ihre Bedürfnisse und „Abgrenzungen“ verstehen, • Lern- und Bildungsmöglichkeiten erschließen ,die sie angemessen fordern und fördern, • überlegen, wo die „Großen“ auch Verantwortung für die „Kleinen“ übernehmen können, • konkrete pädagogische Angebote entwickeln, die in altersgemischten Gruppen umsetzbar sind.

Datum: 09.09.2020; Weitere Termine: und 10.09.2020 und 11.09.2020 (3-tägig!)

Uhrzeit: 9.00-16.30 Uhr

Ort: Kurt-Schumacher-Straße 31, Seminarräume 2. Stock

Referent/in: Elisa Diekemper, Diplom-Sozialpädagogin, Fortbildnerin (DV), langjährige Kita-Leiterin, BEP-Multiplikatorin

Kosten: 225 €




Angaben zum/r Teilnehmer/in










2020 by Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main