www.diakonischeswerk-frankfurt.de
Fortbildungen für Kitas

Seminar:

Titel: ABGESAGT Eltern lesen lernen

Untertitel:

Beschreibung: Im Kita-Alltag sind pädagogische Fachkräfte darauf angewiesen, dass Aushänge und Briefe von den Eltern verstanden und Formulare ausgefüllt werden. Dies kann man bei Eltern, die nicht gut lesen und schreiben können, nicht voraussetzen. Die Folgen sind unter Umständen Missverständnisse, die Fachkräfte müssen Sachverhalte mündlich erläutern und das kostet Zeit. Die Auswirkungen geringer Literarität der Eltern auf die Kinder erschweren im Einzelfall die tägliche Arbeit, da diese besonders gefördert werden müssen. Mit dem Schulungsangebot werden Erzieherinnen und Erzieher dazu befähigt, Eltern mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben erkennen und ansprechen zu können. Sie erfahren, worauf es bei der Ansprache ankommt und wie sie mit Ablehnung seitens der Eltern umgehen können. Wir informieren außerdem über Grundbildungsangebote vor Ort, denn im besten Fall führt die Ansprache die Eltern dazu, dass sie Kurse besuchen, in denen sie ihre Kenntnisse verbessern können – davon profitieren letztendlich auch die Kinder.

Datum: 10.12.2020

Uhrzeit: 10.00 bis 12.00 Uhr

Ort: Kurt-Schumacher-Straße 31, Seminarräume 2. Stock

Referent/in: Svenja Marla Sokol, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Institut für Lese- und Medienforschung

Kosten: Keine




Angaben zum/r Teilnehmer/in










2020 by Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main