www.diakonischeswerk-frankfurt.de
Weiterbildungen für Kitas

Weiterbildung:

Die Grenzen kennen: Kindeswohlgefährdung im Arbeitskontext

Ein Thema, von dem wir uns alle wünschen würden, es gäbe es nicht. Und doch kommt es immer wieder in stressbelasteten Situationen zu ungewollten oder auch beabsichtigten und strafrechtlich relevanten Grenzüberschreitungen gegenüber Kindern. Nicht alles zählt zwingend zur definierten Kindeswohlgefährdung. Doch wie schätzt man es ein? Wie vereinbaren wir für alle gleich geltenden Grenzen? Welches Vertrauen braucht es, damit Grenzüberschreitungen auch offen thematisiert werden können? An diesem Tag beschäftigen wir uns mit diesen Fragen und Sie lernen das in Frankfurt verbindliche Verfahren „Rechte, Schutz und Beteiligung in Frankfurter Kitas“ kennen. Die Fortbildung richtet sich an Leitungen, Stellvertretungen und den Träger. Besonders vorteilhaft ist es, wenn Sie sich im Tandem anmelden.

Inhalte: • Bearbeiten von Fallbeispielen • Kennenlernen des Positionspapiers „Grenzüberschreitungen“ • Präventions-Ideen gemeinsam entwickeln

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss: 12.11.2021

Termin: 17.12.2021

Zeit: 9.00 bis 16.00 Uhr

Ort: Kurt-Schumacher-Straße 31, 60311 Frankfurt, 2. Stock

Kursgebühr: keine

Kursleitung: Doro Wallau, Dipl. Sozialpädagogin




Angaben zum/r Teilnehmer/in










2021 by Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main