www.diakonischeswerk-frankfurt.de
Kursangebote der Weiterbildungsakademie

Weiterbildung:

Einführung in die Pikler-Pädagogik

BEP-zertifizierte Fortbildung

Eine freie und autonome Bewegungsentwicklung, eine beziehungsvolle Pflege und eine freie Spielentwicklung bilden wesentliche Bestandteile der Pikler-Pädagogik. Konkret geht es darum, dem Bedürfnis des Kindes nach Geborgenheit und Nähe einer Bezugsperson und dem natürlichen Bestreben des Kindes nach Autonomie in einer für das Kind angemessenen Weise zu begegnen. Während der Weiterbildung beschäftigen sich die Teilnehmenden mit den einzelnen Etappen der Spielentwicklung und der Rolle der pädagogischen Fachkraft während des Freispiels der Kinder. Die Ausgestaltung einer beziehungsvollen Pflege und einer autonomen Bewegungsentwicklung im pädagogischen Alltag und in der Kindertagespflege bilden weitere wichtige Bestandteile. Zielgruppe: Mitarbeitende im U3-Bereich und Kindertagespflegepersonen

Inhalte: •Emmi Pikler und ihre pädagogische Haltung •Bedeutung einer Beziehungsvolle Pflege und deren Auswirkungen auf den Krippenalltag •Etappen einer autonomen Bewegungsentwicklung nach Emmi Pikler und deren Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung

Bitte beachten Sie: Der Kurs ist BEP-zertifiziert und dauert insgesamt 3 Tage.

Termin: 29.09.2025; Weitere Termine: 30.09.2025 + 03.11.2025

Zeit: 9:00 - 16:30 Uhr

Ort: In der Einrichtung oder, wenn Räume in der Akademie verfügbar sind, können Sie diese anfragen und buchen. Bitte beachten Sie dafür die Konditionen Raumnutzung auf www.diakonie-frankfurt-offenbach.de/intern/

Kursgebühr: 225 € Interne • 330 € Externe

Kursleitung: Markus Aporta




Angaben zum/zur Teilnehmer:in












Abweichende Rechnungsdaten?

Rechnungsdaten (nur wenn abweichend von der gewählten Einrichtung)















Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und stimme ihnen zu



2024 by Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main